Weitere Informationen

Sie wollen wissen, was mit Ihrer Anmeldung geschieht oder brauchen Hilfe beim Ausfüllen Ihrer Anmeldung?

Was geschieht mit Ihrer Anmeldung?

Jeder eingereichte Vorschlag wird gleich behandelt. Anhand einer Checkliste prüfen wir Ihre Anmeldung auf Inhalt, Idee, Umsetzbarkeit und Vollständigkeit. Fehlt etwas oder ist etwas unverständlich, so melden wir uns bei Ihnen. Wenn Ihre Bewerbung alle Kriterien erfüllt, werden Ihre Unterlagen zu einer Fachperson innerhalb der kantonalen Verwaltung geschickt und anhand eines standardisierten Bewertungsbogens geprüft.

Standardisierter Bewertungsbogen (PDF, 12 KB)

Anschliessend werden Sie an eine der nächsten schappo Kommissionssitzungen eingeladen und können Ihr Projekt oder Ihr Angebot der Kommission persönlich vorstellen.

Die Kommission entscheidet, welches Projekt einen schappo verdient hat. Gemeinsam mit den entsprechenden Preisträgerinnen und -trägern wird anschliessend festgelegt, wie die öffentliche Preisverleihung ablaufen soll und wie schappo Ihr Angebot oder Ihr Projekt unterstützen kann.

nach oben

Sie haben Mühe mit der deutschen Sprache?

Logo der GGG Basel

Die Informationsstelle Integration der GGG Migration kann Ihnen weiterhelfen und unterstützt Sie beim Ausfüllen Ihrer Bewerbung. Rufen Sie einfach an und vereinbaren Sie einen Termin: 

 

 


GGG Migation
Informationsstelle Integration
Eulerstrasse 26
4051 Basel
Tel: 061 206 92 27
oder per E-Mail

www.ggg-migration.ch

nach oben